Termine

Agitprop- und Gesprächskampagne: „Frieden! Die Erde hat den Krieg satt.“

 

Die Stärkung des Militärischen-Industriellen Komplexes durch das aktuelle Aufrüstungsprogramm der Bundesregierung ist zynisch und demokratieschädigend. Wir brauchen Investitionen in das Leben statt in das Geschäft mit dem Tod. Für einen Ausbau der öffentlichen Daseinsvorsorge zur Überwindung jahrelanger Kommerzialisierung und Kürzungspolitik, für mehr Personal und verbesserte Arbeitsbedingungen in Bildung, Gesundheit und Kultur, für eine Zukunftsoffensive …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://koelner-friedensforum.org/agitprop-und-gespraechskampagne-frieden-die-erde-hat-den-krieg-satt/

Initiative für Urabstimmung innerhalb der Grünen gegen Hochrüstung der Bundeswehr

Anlässlich des Ukraine Krieges plant die Bundesregierung eine ungeheure Aufrüstungswelle, die bis tief in das 21. Jahrhundert hinein Kriegspotential anhäufen wird. In einem Antrag fordern derzeit 327 Mitglieder der GRÜNEN, in einer Urabstimmung feststellen zu lassen:

1. Stimmst Du dafür, dass wir als Partei BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN die deutliche Anhebung der jährlichen Militärausgaben …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://koelner-friedensforum.org/initiative-fuer-urabstimmung-innerhalb-der-gruenen-gegen-hochruestung-der-bundeswehr/

„Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen“

Ausstellung in der Uni-Mensa, bis Ende Mai 2022

Ort und Zeit: Ab Montag den 23. April in der Uni Mensa in der Zülpicher Str.. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Mensa zugänglich, d. h. Mo.-Fr. von 10-19 Uhr.

Die Wanderausstellung wurde zum ersten Mal auf dem 20. Weltkongress der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) gezeigt, der im August …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://koelner-friedensforum.org/die-wuerde-des-lebens-beschuetzen-fuer-eine-welt-ohne-atomwaffen/

Auch 77 Jahre nach der Befreiung: Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!

Sonntag, 8. Mai 2022, 12 Uhr, Kundgebung am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus am Hansaring

Als vor 77 Jahren Deutschland durch die Truppen der Alliierten und den Kampf der Widerstandsbewegungen in den von der Wehrmacht besetzten Ländern Europas vom Faschismus befreit wurde, kehrte auf unserem Kontinent endlich wieder Friede ein. Der Krieg, der von Deutschland ausging und nach Deutschland zurückkehrte, hatte etwa 60 Millionen Menschenleben gekostet, viele Gebiete in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://koelner-friedensforum.org/auch-77-jahre-nach-der-befreiung-nie-wieder-faschismus-nie-wieder-krieg/

Reden und Fotos vom Ostermarsch 2022 in Köln

 

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,

wir waren beim Ostermarsch in Köln in diesem Jahr zu gut 500 und damit mehr als doppelt so viele Menschen wie die Jahre zuvor! Mit den Plakaten, den Reden und Liedern war der Ostermarsch ein Nein zur Logik der Waffen und zu jeder Gewalt, zur behaupteten Alternativlosigkeit der Hochrüstung und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://koelner-friedensforum.org/reden-und-fotos-vom-ostermarsch-2022/

Ältere Beiträge «